Pfarrei | Ehrenamt in der Pfarrgemeinde | Fortbildungsmöglichkeiten | Helfergrundausbildung
Bei den Maltesern in Schröck und anderswo finden Sie ...
Ehrenamtsaufgaben für Freiwillige

Hallo und Willkommen!

Sie sind bei den Maltesern in Schröck Mitglied geworden oder wollen es werden und interessieren sich für die Mitarbeit. Ich darf Ihnen versichern: Die wird liebend gerne in Anspruch genommen und Sie dürfen Ihre Mitarbeit mit Ihren eigenen Fähigkeiten, Zeitreserven, Möglichkeiten gestalten...

Per Email gibt's Neuigkeiten aus der Ortsgliederung und im Internet informieren wir aktuell
> Schreiben Sie an
malteser(@)pfarrei-schroeck.de.

Bei uns in Schröck und Moischt gibt es derzeit folgende Aufgabenfelder... und zwischendurch fallen uns auch neue und wichtige Tätigkeiten unter dem Motto "Glauben und Helfen" ein. Bitte sehr...

Kinder- und Jugendarbeit

Ehrenamtliche Sozialdienste

  • Besuchsdienste für einsame, kranke und behinderte Menschen
  • (Alten)Geburtstagsbesuche in der Pfarrei
  • Hilfsdienste jeder Art nach Absprache
  • Fahrdienste (für Ältere und Behinderte etc.)
  • Hintergrunddienst für Hausnotruf, tage- oder wochenweise Bereitschaftsdienst für die gute Sache mit Einsatzhandy, Einweisung und Ausbildung
  • Ausflüge und Fahrten, z.B. mit Senioren und Behinderten
  • Wallfahrten
  • Kleiderkammer (in Marburg) und Kleidersortieraktionen
  • Sitztanz (noch nicht bei uns)
  • Engagement für Randgruppen (siehe Auslandsdienst)
  • Vorlesen und Zuhören (Projekt der Malteserjugend)
  • Krankenhausbesuchsdienst (Frauengemeinschaft kfd)
  • Einkäufe und Behördengänge (Zusammenarbeit mit Betreuergruppe des skf)
  • Spaziergänge und Seniorenbesuche
  • Nikolausaktion im Advent

Notfallvorsorge

  • Lassen Sie sich zur Mithilfe in unserem Sanitätstruppe ausbilden
  • Engagieren Sie sich in der Psychosozialen Notfallversorgung
  • Arbeiten Sie mit in der Gruppe Führungsunterstützung
    etc.

Auslandsdienst

  • Spenden für die Mostaraktion der Malteser in Schröck und dem Verein Helft Bosnien e.V. sammeln
  • Beim Verladen und Sortieren helfen, etwa Weihnachtspäckchen für Aktion Hoffnungszeichen
  • Gebrauchtkleidersammlungen und Sortieraktionen unterstützen
  • Spenden für Not- und Katastrophenhilfe sammeln
  • Mitfahren und Organisieren
  • "Lumpensammeraktion" Von Brillen über Briefmarken zu den Kleidern...
  • Lesen, Referieren, Berichten....

Erste-Hilfe-Ausbildung

  • Ich bin Ausbilder und kann....... oder interessiere mich für Rettungsdienst und Katastrophenschutz
  • Notfallseelsorge und Krisenintervention über KID-Marburg-Biedenkopf
  • Ich helfe gerne bei einzelnen Projekten mit, zB. Kochen für Kinder, Betreuung, Spielenachmittag
  • Sanitäts- und Betreuungsdienste
  • Dozententätigkeiten von der Helfergrundausbildung, über Schwesternhelferinnenkurse bis zur Krisenintervention, nach Ihrer fachlichen Qualifikation

Verwaltung

  • Öffentlichkeitsarbeit: Zeitungsartikel schreiben, Chronik führen, publizieren... betteln, sammeln....
  • Briefe verteilen, Listen führen, Handzettel entwerfen... ich möchte helfen.
  • Helferakten führen
  • Sonderkollekten für Not- und Katastrophengebiete im Gottesdienst sammeln, Spende betteln.
  • Unser alter VW-Bus braucht mal eine Wäsche, oder einen Ölwechsel - Frau und Mann mit Herz und Sachverstand sind gesucht!

Oder.....

Darüber hinaus arbeiten Schröcker Malteser in der Notfallseelsorge (Kriseninterventionsdienst Marburg-Biedenkopf) mit und arbeiten eng mit den Maltesern in Marburg zusammen (Kleiderkammer, Essen auf Rädern/ Mahlzeitendienst, Hausnotrufdienst etc., Zivildienststellen derzeit leider nicht vorhanden).

Die Malteser kooperieren mit der örtlichen Caritas zB in Stadtallendorf und Marburg, dem Sozialdienst katholischer Frauen (SKF), dem DVBS, Terra-Tech, Freiwillige Feuerwehr Schröck, etc.  - Sie werden gebraucht, auch wenn es nur für einen Besuch bei einem lieben alten Menschen in der Nachbarschaft ist!

Für alle weiteren Fragen stehe ich Ihnen zur Verfügung.... und wenn Sie eigene Ideen haben, freut mich das sehr. Die Malteser setzen mit ihren ehrenamtlichen Sozialdiensten dort an, wo bedürftige Menschen trotz eines gut ausgebauten Sozialsystems in der Bundesrepublik durch das so genannte "soziale Netz" fallen. Besonders alte, kranke, behinderte und einsame Menschen erhalten wirkungsvolle Zuwendung. Hier kann sich jeder - unabhängig von besonderen Vorkenntnissen und beruflichen Qualifikationen - für seine Mitmenschen engagieren. Wir selbst wollen mit unserer Malteserarbeit Hilfen im Haushalt anbieten, erledigen Einkäufe und Behördengänge, organisieren Ausflüge und Wallfahrten, unterhalten Krankenhausbesuchsdienste und wollen geübte Zuhörer sein.

Stefan Krönung
Ortseelsorger und Ortsbeauftragter - Malteser Hilfsdienst e.V. 2000-2007

Thomas Jakobi
Jugendleiter und stv. Ortsbeauftragter

....Sie sind bei den Maltesern in Schröck Mitglied geworden oder wollen es werden und interessieren sich für die Mitarbeit. Ich darf Ihnen versichern: Die wird liebend gerne in Anspruch genommen und Sie dürfen Ihre Mitarbeit mit Ihren eigenen Fähigkeiten, Zeitreserven, Möglichkeiten gestalten...

Freiwillige, unentgeltliche Hilfe hat bei den Maltesern seit 900 Jahren Tradition. Dabei waren die Formen der Hilfe stets modern und den Bedürfnissen der Zeit angepasst. Das ist auch heute nicht anders, denn auch in unserem Wohlfahrtsstaat wird ehrenamtliche Hilfe immer nötiger. Mehr und mehr Menschen fallen durch das "soziale Netz", finden sich am Rand der Gesellschaft wieder – hierfür benötigen wir das Soziale Ehrenamt.

Egal, ob Sie in einer festen Gruppe oder projektbezogen mitarbeiten wollen: Die Malteser gehen auf Ihre Wünsche ein und überlegen mit Ihnen gemeinsam, wo und in welchem Umfang Sie Ihre Fähigkeiten einbringen können. Eine entsprechende Vorbereitung und Begleitung sind dabei für uns selbstverständlich.

Adresse:
Malteser Hilfsdienst e.V., c/o Pfarrei Schröck, Baumgarten 10,
35043 Marburg-Schröck

Links:

Stellenangebote in Marburg

Die Malteser in Marburg suchen ab sofort eine/n

          Außendienstmitarbeiter/in für den Kundendienst

für den Fachbereich Hausnotruf in Marburg und Umgebung

Das Aufgabengebiet beinhaltet:

- Beratung und Verkauf der einzelnen Dienstleistungen
- Durchführung der Hausnotrufanschlüsse
- Erstellung der Vertragsunterlagen und Tätigkeiten, die damit verbunden sind
- Sonstige Tätigkeiten, die der Bereich Hausnotruf erfordert
- Mitarbeit in der Verwaltung und bei der Vermarktung
- Unterstützung des Vertriebs

Sie haben neben einer kaufmännischen oder gleichwertigen Ausbildung Erfahrungen in der Vertragsbearbeitung, Kundenberatung und des technischen Außendienstes.
Wenn Sie organisatorische Fähigkeiten, technisches Verständnis, Überzeugungsfähigkeit, ein freundliches und sicheres Auftreten haben, sowie sicher im Umgang mit Word und Excel sind, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:

Malteser Hilfsdienst e.V.
Kreisgeschäftsstelle Marburg-Frankenberg
Markus Agricola
Schützenstr. 28
35039 Marburg 
Telefon: (06 42 1) 988 66 6
Telefax: (06 42 1)988 66 7
E-Mail:
markus.agricola@malteser-marburg.com

Die Malteser sind über 700-mal
in Deutschland vertreten: mit
Einrichtungen der Altenhilfe, mit
Krankenhäusern und Hospizarbeit,
in Erste-Hilfe-Ausbildung,
im Zivil- und Katastrophenschutz,
im Rettungsdienst, in ambulanter
Pflege und Betreuung,
in verbandlicher Jugendarbeit,
in Jugend- und Suchthilfe und in
der Gesundheitsförderung. Weltweit
ist der Malteser Auslandsdienst
tätig.
Unsere Motivation ist der
Caritasauftrag der katholischen
Kirche zum Dienst am Nächsten.
Wir engagieren uns für Menschen
– machen Sie mit!
www.malteser.de

Stefan Krönung 1996-2007 als Pfarrer in St. Michael und St. Elisabeth

 

 

 © 1996-2007  - www.pfarrei-schroeck.de  

 Update 31.05.11

2000-04-02 Up 2000-10-16